Wie man Karton Emoji Gesichter macht


Der andere Tag teilte ich die ich für gemacht 6. Geburtstagsparty . Heute möchte ich erzählen, wie man Emoji-Pappkartons herstellt. Ich liebe es, für Partys zu dekorieren, aber es ist wichtig, dass ich es so billig wie möglich mache. Also, mit einigen Kartons, die ich in unserer Garage für den Müll bereit hatte, und ein wenig Kreativität, machte ich diese großen Emoji-Gesichter für sehr wenig Geld.

Materialien:

Schneiden Sie zuerst Ihre Pappschachtel auf, um sie flach zu legen. Am einfachsten ist es, die gesamte Innenseite mit einer Schaumbürste und gelber Farbe zu streichen. Ich habe zwei Mäntel gemacht.


Verwenden Sie ein rundes Objekt, um den perfekten Kreis zu zeichnen. Versuchen Sie, so viel Karton wie möglich zu verwenden. Je nachdem, für was Sie es verwenden, funktioniert eine große Servierschüssel großartig. Diese Größe ist ideal für Partydekorationen oder eine Halloween Maske.


Verwenden Sie eine Multimedia-Schere, um die Köpfe auszuschneiden. Ich googelte die Gesichter und hielt sie vor mir, während ich zeichnete. Ich zeichnete zuerst alles mit Bleistift. Es ist leicht zu löschen, wenn Sie einen Fehler machen und die Farbe nicht abfärbt.


Verwenden Sie einen Sharpie, um die Zeichnungen zu skizzieren. Sie können den Sharpie auch verwenden, um kleine oder schmale Teile einzufärben. Verwenden Sie schwarze Farbe, um in den größeren Funktionen zu malen.


Ich habe Kreisschläge benutzt, um ein paar Augen zu machen. Ich benutzte auch farbiges Papier, um Herzaugen auszuschneiden, und blaue Tränen für das lachende Emoji.


Sie können diese für Partydekorationen, Foto Stand Requisiten oder sogar Halloween-Masken verwenden (fügen Sie einfach einen elastischen Riemen auf der Rückseite).






Ich hoffe, Sie probieren diese aus. Überprüfen Sie heraus die ich machte. Ich werde die Party bald veröffentlichen!


Lies mehr über unsere oder sieh dir das YouTube Video an!

Yazar: admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir