Eigene Kräuter erfolgreich anbauen

Eigene Kräuter erfolgreich anbauen (Erdbeeren auch!)


Zurück im März 2015 schrieb ich einen Artikel . So viele lesen diesen Artikel und ich bekomme immer noch Fragen und Kommentare zum Anbau von Kräutern. Hier bin ich ein Jahr später, mit einem Follow-up-Artikel über das Wachstum eigener Kräuter erfolgreich .

Vor kurzem habe ich . Ich wollte etwas, das Schutz vor den Elementen bietet, denn Regen, Wind und Kälte scheinen sich länger in den Frühling hineinzulehnen als in Kalifornien. Ich wollte auch verschiedene Kräuter pflanzen  außer Oregano, Thymian, Rosmarin und Basilikum, die dank erfolgreich durch die Wintermonate Ich wollte auch Erdbeeren anbauen!

VORBEREITUNG DER NESTKÄSTEN

Zuerst habe ich jeden Nesting-Abschnitt mit Kokosfaser ausgekleidet  Ich kaufte am Fuß von unserer örtlichen Gärtnerei.


Ich habe versucht, mit diesem Rasierklinge, aber es machte nur ein Chaos der Kokosfaser. Schließlich habe ich eine große Schere benutzt. Es war extrem schwierig zu schneiden. Aber sobald die einzelnen Teile in jedem Abschnitt waren, wusste ich, dass sich die Arbeit gelohnt hat.


Diese Faser hilft, das Wasser zu halten und zu verhindern, dass Blumenerde in die untere Reihe der Pflanzen gelangt. Ich habe diese Matte vorher in hängenden Töpfen verwendet und es ist ein wunderbares Wasser sparendes Werkzeug.

Als nächstes füllte ich jeden Abschnitt mit Blumenerde  etwa 6 “tief. Um die 14 Abschnitte und drei (3) andere Töpfe zu füllen, verwendete ich einen Beutel – 2 Kubikfuß – Blumenerde.

PFLANZEN ERDBEEREN


Ich habe Erdbeeren mit großem Erfolg angebaut, als wir in Kalifornien lebten, und ich wollte hier in Tennessee Erdbeeren anbauen. Ich entschied mich, 2 oder 3 verschiedene Sorten zu wählen, um zu sehen, welche am besten funktionierte.

TOSKANA

Der erste Typ, den ich gepflanzt habe, ist Toscana (aus Holland). Dies ist eine Pflanze, die immer Früchte trägt und gleichzeitig Früchte und Blumen auf den Läufern trägt. Es ist gerne in voller Sonne und erfordert wenig Wasser.

CUPIDO

Der zweite Typ, den ich gepflanzt habe, ist Cupido (eine neue Art von Erdbeere), die herzförmig ist. Dies ist auch eine immer tragende Pflanze. Es mag die Sonne und benötigt wieder wenig Wasser. Es ist die Pflanze im Eingangsbild.

ALLER STERN

Der letzte Typ, den ich gepflanzt habe, ist All Star . Dies ist eine große Pflaumengröße Erdbeere. Es mag auch die Sonne und einen feuchten aber gut durchlässigen Boden. Ich pflanzte alle 7 dieser Pflanzen in der unteren Reihe der Nistkästen.

Wenn Sie Erdbeeren anbauen, achten Sie darauf, dass die Früchte nicht zu lange vor dem Pflücken direkt auf dem Boden sitzen, da die Beeren feucht werden. Ich schneide ein Loch in die Mitte eines Stückes Schattentuch und bringe es um die Pflanze herum herum, so dass die Läufer darüber wachsen können. Wenn Sie kein Tuch haben, funktioniert die Zeitung auch gut.

KRÄUTER – UNTERSCHIEDLICH DIESES MAL UM

Anstatt weitere Kräuter anzubauen, die ich bereits hatte, wollte ich Kräuter, die anders waren und duftende Blumen produzieren, die Schmetterlinge anziehen würden. In diese Kategorie fallen Orange Mint, Zitronenverbene, Rue, Knoblauch Schnittlauch, Sweet Majoran und Purple Sage . Alle diese werden zu ungefähr 12 “hoch, die eine perfekte Höhe für die Nestabschnitte ist.

PURPURER SALBEI

Die Ausnahme ist Purple Sage, die ich in einen separaten Topf gepflanzt habe, da sie 3 ‘wachsen wird und irgendwann in einen großen Behälter umgepflanzt werden muss. Es mag volle Sonne und trockeneren Boden. Es ist nicht gut im Schatten. Es ist hervorragend zu Bohnen, Saucen, Pizza, Salaten, Fisch und Huhn hinzugefügt.


Orange Mint mag feuchten Boden und volle Sonne. Es ist gut in Salaten, Dressings, Desserts, Tees, Limonaden und alkoholischen Getränken zu verwenden. Wenn Sie die Blätter kneifen, riecht es tatsächlich nach Orangen! Ich kann es kaum erwarten, es im Tee zu probieren!


Rue (Ruta Graveolens) oder Herb of Grace , wird nicht zu oft zum Verkauf gefunden. Es ist ein altes Kraut, das von Gärtnern nicht zu sehr verlangt wird. Aber als ich es gefunden habe, wollte ich es der Sammlung hinzufügen. Es mag volle Sonne und eine Erde, die trockener ist. Es hat kleine gelbe Blüten und grün-graue Stiele, die Schmetterlinge anziehen. Es kann bis zu 24 “wachsen, wenn nicht getrimmt. Wenn Sie die Blätter dieser Pflanze trocknen und in einen Stoffbeutel legen, dienen die trockenen Blätter als wirksames Insektenschutzmittel. Aufgrund seiner geringen Toxizität sollte es nur in geringen Mengen in Lebensmitteln und Getränken verwendet werden. Es hat einen starken bitteren Geschmack, der, wenn getrocknet, Tee für einen tieferen Geschmack hinzugefügt werden kann. Rue kann direkt auf die Haut aufgetragen werden, um Arthritis und Verstauchungen zu behandeln und Schwellungen zu reduzieren. Es ist auch gut für eine Vielzahl von anderen homöopathischen Behandlungen wie Gicht.


Knoblauch Schnittlauch sind auch als chinesische Schnittlauch bekannt. Es ist eine trockenheitsresistente Pflanze, die volle Sonne mag. Es hat einen delikaten Knoblauchgeschmack, den Sie zu Essig, Salaten und Suppen hinzufügen können. Sie können auch die Blumen der Pflanze verwenden. Wenn Sie Schnittlauch gewachsen sind, können Sie Knoblauch Schnittlauch wachsen!

Zitronenverbene riecht wunderbar. Es mag volle Sonne und mag einen trockeneren Boden. Es kann anstelle von Zitronenschale in Rezepten verwendet werden. Lege 5 Blätter in eine Tasse Zucker, bedecke es und warte ein paar Tage, dann benutze den Zucker in Rezepten und du bekommst einen subtilen Zitronengeschmack. Es kann getrocknet und zu Tee hinzugefügt werden.

Süßer Majoran produziert ein Kraut, das süß und würzig ist. Es mag die Sonne und einen Boden, der feucht, aber nicht zu feucht ist. Es ist gut, Geflügel, Eierspeisen, Suppen und Salate hinzuzufügen.


STEVIA-ANLAGE

Es gibt noch eine andere Pflanze, die jetzt auf unserer Veranda sitzt. Es ist die Stevia oder Zuckerfabrik.


Diese Pflanze ist sehr süß, hat in der Tat 300 Mal die Süße von Zucker. Eine interessante Tatsache über diese Pflanze ist, dass je mehr Sonne es bekommt und je wärmer die Pflanze gehalten wird, desto süßer werden die Blätter! Die Veranda wird den ganzen Tag Sonne, also wird es jetzt dort bleiben, später in der Saison wird es die anderen Kräuter vom Pflanzer wieder zusammenbringen. Die Pflanze mag einen feuchten, aber nicht nassen Boden. Ich finde das, weil es in der direkten Sonne sitzt, muss ich täglich überprüfen, ob es Wasser braucht. Ich stelle es nachts auf die Veranda, weil ich es nicht der Kälte aussetzen will. Es wächst 2 ‘bis 4’, so dass diese Pflanzen auch neu eingetopft werden müssen. Die Blätter können bis zu 3 oder 4 Monate lang getrocknet und gelagert werden, um sie nach Belieben zu süßen. Ja, das ist das gleiche Stevia, das man in Märkten kaufen kann!

KALTER WETTERSCHUTZ


Die Kräuter und Erdbeeren, die ich gepflanzt habe, sind immer noch kalten Nächten hier in Tennessee ausgesetzt. Wir bekommen Nachtlesungen in den 30ern. Also, bis wärmeres Wetter hier ist, stecke ich jeden Abend Plastik an die Vorderseite der Boxen und entferne es am Morgen und lasse es den ganzen Tag stehen. Es ist ein guter Schutz für die Pflanzen, weil sie Nachttemperaturen unter 40 Grad nicht vertragen.

WINTERPFLEGE UND WACHSENDE SAISON

Ich freue mich zu sehen, wie diese Kräuter und Erdbeeren tun. Wenn der Winter kommt, werde ich die Erdbeeren mit Stroh bedecken, damit sie den Winter überleben können und für das nächste Jahr wieder bereit sind. Ich werde versuchen, dasselbe mit den Kräutern zu machen. Ich freue mich auf eine großartige Wachstumsperiode! Ich hoffe, ich habe dich ermutigt, einige dieser verschiedenen Kräuter (und auch Erdbeeren) zu probieren!

Steck mich an!


Yazar: admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir