Abfall zum Schatz-Garten-Dekor

Trash to Treasure Garden Decor: Von den rostigen Metallstücken zum einladenden Ruhebereich


Um die Menschen zu ermutigen, statt unserer Hintertür unsere Haustür zu benutzen, haben wir in unserem Vorgarten einen Einzieh- und Ruhebereich eingebaut. Wir begannen damit, zwei Baumstümpfe von Bäumen zu verwenden, die wir entfernt hatten, als wir in das Haus eingezogen waren, und stellten ihnen ein Brett zum Sitzen auf. Mit alten verrosteten Gerüsten und weggeworfenen Metallteilen begannen wir den kreativen Prozess.

Hier ist das alte Gerüst und einige alte Schrottteile, die wir von einem Freund bekommen haben.



Nachdem ich alle Metallteile abgeschliffen und bemalt hatte, entschied ich, dass ich aus einigen Stücken einen Windspiel machen wollte. Ich benutzte alte Metallnägel und befestigte sie mit Angelschnüren, um dieses einzigartige Windspiel zu machen.


Quick-Set Cement sicherte das Gerüst in den Boden.


Als nächstes mussten alle Metallteile, die ich gemalt hatte, mit Draht vom Gerüst gehängt werden. Einige der Stücke enthalten Sägeblätter und eine alte Farbdose. Ich habe ein Farbschema aus Gold und Silber verwendet.


Um die Gegend zu vervollständigen, fügte ich Sträucher, kleine Bäume, eine Vielzahl von Blumen, eine hölzerne Grenze und Mulch hinzu.






Mit Müll, buchstäblich wegwerfen, konnten wir eine schöne Ergänzung zu unserem Vorgarten schaffen. Wenn die Pflanzen wachsen und sich füllen, wird dieser Bereich noch einladender. Der Kolibri zieht bereits Gäste an! Ich fügte auch ein Stück “Metalldekoration” unserem Lampenpfosten gegenüber von der Gegend hinzu. Ich optimiere auf jeden Fall das alte Sprichwort: ” !”






Yazar: admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir